Startseite Optometrie Brillen Linsen Kids'n'Teens Lupen Service Über uns Termin buchen
Augenglasbestimmung in 3D - exklusiv bei Optik Röthig

Mit unserem teensclub hast du immer die perfekte Lieblingsbrille für deinen aktuellen Style.

Du möchtest eine Designerbrille? Und noch eine Sonnenbrille oder Kontaktlinsen? Kein Problem, denn hier bist du genau richtig: bei uns bekommst du die angesagtesten Brillen und kannst sie bequem monatlich bezahlen!

Dein Rundum-Sorglos-Paket bekommst du schon für monatlich 19,98 Euro und es beinhaltet:

  • alle zwei Jahre eine neue, coole Brille (Fassung bis 250,00 Euro)
  • immer optimale High-Tech-Brillengläser der Firma Optovision: bruchsicher und dünn (Index 1,6/ 1,67)
  • inklusive UV-/ Blaulichtfilter, verbesserte Schutz- und Pflegeleichtschicht sowie Superentspiegelung
  • jährliche Augenchecks durch unsere Optometristen
  • gratis neue Gläser bei Stärkenänderung innerhalb der ersten 12 Monate
  • kostenlose Ersatzteile und alle Serviceleistungen
  • jederzeit kündbar (verbleibende Monatsbeiträge zur angefertigten Brille sind zu begleichen)
  • inklusive unserer Begeisterungsgarantie

Auf Wunsch bekommst du optional:

  • ultra dünne Gläser (Index 1,74)
  • Tageslinsenpaket
  • prismatische Korrektur
  • Sonnenclip u.v.m.


Im happy kidsclub wächst die Lieblingsbrille einfach mit.

Die moderne Variante des guten und gesunden Sehens. Kinderbrillen müssen einiges aushalten und immer perfekt auf die aktuelle Sehleistung und Größe Ihres Kindes angepasst werden. Selbstverständlich müssen die Kids ihre Brille auch mega finden und gerne tragen. Zum familienfreundlichen Monatstarif bekommt Ihr Nachwuchs bei uns alles, was er braucht.

Das Rundum-Sorglos-Paket für Ihr Kind bekommen Sie schon für monatlich 19,98 Euro, mit folgenden Vorteilen:

  • jedes Jahr eine neue, coole Brille (Fassung bis 160,00 Euro)
  • immer optimale High-Tech-Brillengläser der Firma Optovision: bruchsicher und dünn (Index 1,6/ 1,67)
  • inklusive UV-/ Blaulichtfilter, verbesserte Schutz- und Pflegeleichtschicht sowie Superentspiegelung
  • jährliche Augenchecks durch unsere Optometristen
  • kostenlose Ersatzteile und alle Serviceleistungen
  • jederzeit kündbar (verbleibende Monatsbeiträge zur angefertigten Brille sind zu begleichen)
  • inklusive unserer Begeisterungsgarantie

Auf Wunsch erhalten Sie für Ihr Kind optional:

  • ultra dünne Gläser (Index 1,74)
  • prismatische Korrektur
  • Sonnenclip u.v.m.


Was ist eigentlich Myopie-Management?

Als Myopie wird die Kurzsichtigkeit bezeichnet. Das zu sehende Objekt in der Ferne liegt dabei nicht auf, sondern vor der Netzhaut im Fokus. Das Sehen wird verschwommen wahrgenommen. Myopie-Management ist der aktuelle Begriff für alle Maßnahmen, die getroffen werden, um das Fortschreiten einer Kurzsichtigkeit zu bremsen bzw. zu stoppen.

Die Wissenschaft geht davon aus, dass vorausssichtlich bereits 2050 etwa 5 Mrd. Menschen oder 50 % der Weltbevölkerung von Kurzsichtigkeit betroffen sind (Holden et. al, 2015). In den meisten Fällen handelt es sich um eine Baulängen-Myopie. Damit einher gehen Veränderungen am Auge. Das Auge wird "länger" und instabiler. Je stärker die Myopie ausgeprägt ist, desto höher ist auch das Risiko für weitere Veränderungen und mögliche Beeinträchtigungen des Sehvermögens ("Grüner Star", Netzbhautablösung, Makuladegeneration) bis ins hohe Lebensalter.


Myopiemanagement, gegen Kurzsichtigkeit, gegen Augenerkrankungen, Kurzsichtigkeit, Optometrist

Sagen Sie der Kurzsichtigkeit den Kampf an! Beim Myopie-Management setzen wir uns, neben der Korrektur, mit der gesamten Sehentwicklung Ihres Kindes auseinander. Gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Kind besprechen wir das Risiko und zeigen Ihnen Alternativen zur "normalen" Einstärkenbrille auf, die das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit verlangsamen und das Risiko für Augenveränderungen verringern können.

Risikofaktoren für das Entstehen einer Myopie:

  • Genetische Komponente: sind die Eltern bereits kurzsichtig?
  • Sehaufgaben in der extremen Nähe (Smartphone Nutzung etc.)
  • Nur wenig Aufenthalt im Freien

Vorbeugen ist besser als Heilen: Kinder sollten sich möglichst viel draußen im Tageslicht aufhalten. Die Sehaufgaben in der Nähe sollten am Tag nicht überwiegen (Schule, Hausaufgaben, Smartphone, Tablet u.a.).

Möglichkeiten gegen das Fortschreiten der Myopie

Ein Ansatz zum Augenwachstum beschreibt, dass das Wachstum über die verwendete Optik bei der Korrektur der Kurzsichtigkeit gesteuert wird. Die Netzhautzellen, die sich außerhalb des Zentrums der Netzhaut befinden, senden Impulse für das weitere Wachstum aus. Mit einer einfachen Einstärkenbrille oder ~Kontaktlinse entsteht in den äußeren Bereichen der Netzhaut (Peripherie) ein scharfes Bild erst hinter der Netzhaut; die damit verbundene Abbildung löst ein weiteres Wachstum aus. Gelingt es über eine spezielle Optik in der Peripherie ein scharfes Bild vor der Netzhaut zu platzieren, dann gibt es keinen Wachstumsimpuls und die Kurzsichtigkeit schreitet nicht voran.

Die Wirksamkeit verschiedener Spezialkorrektionen liegt nach verschiedenen Studien bei bis zu 60% (Bärtschi, 2019).

Brillengläser mit optischem Defokus

Noch relativ jung auf dem deutschen Markt existierend, zeigen spezielle Brillengläser mit D.I.M.S.-Technologie bereits große Wirkung. Diese Brillengläser haben im Grundglas die vollkorrigierte Brillenstärke eingearbeitet. Rund um eine zentrale Zone sind viele „Minilinsen“ mit +3,50 Dioptrien in das Glas eingearbeitet, die für den angestrebten Effekt auf der Netzhaut sorgen. Von außen sind diese Minilinsen nahezu unsichtbar. Nach unserer Erfahrung bemerken Kinder kaum einen Unterschied beim Tragen dieser Brillengläser gegenüber herkömmlichen Einstärkengläsern. Eine enge Zusammenarbeit mit regelmäßigen Augen- und Brillenchecks ist notwendig und wichtig. Für maximalen Erfolg sollte die Brille den ganzen Tag getragen werden. Die Brillengläser können auch prophylaktisch (vorbeugend) angwandt werden.



Myopie-Korrektur, Miyosmart, DIMS-Technologie, Optiker, Optometrist

Sie erhalten die Gläser im Rundum-Sorglos-Paket für monatlich 49 Euro inklusive Superentspiegelung, Schutzschicht, Brillenfassung, Brillenschutzengel und regelmäßigen Augenchecks durch unsere Kinderoptometristen.

Orhokeratologie - Nachtlinsen

Mit der innovativen Technik der Orthokeratologie wird die Kurzsichtigkeit über Nacht korrigiert und somit ein Tagsehen ohne Brille oder Kontaktlinsen möglich. Während des Schlafs modellieren die sogenannten Nachtlinsen sanft die Oberfläche der Hornhaut des Auges und erzeugen durch eine Übergangszone auf der Hornhaut. Diese Übergangszone wirkt als optischer Defokus und sorgt für den eingangs erwähnten und gewünschten Effekt auf der Netzhaut. Darüber hinaus sind Ortho-K Linsen besonders gut für Allergiker und beim "Trockenen Auge" geeignet. Sie ermöglichen maximale Freiheit beim Sport und am PC-Arbeitsplatz.
Nachtlinsen können eine Kurzsichtigkeit von bis zu -6,00 Dioptrien korrigieren. Eine Korrektur des Astigmatismus (Krümmung der Hornhaut) ist derzeit je nach Beschaffenheit der Hornhaut von bis zu 2,00 Dioptrien möglich. Diese Kontaktlinsen kommen ab einer Myopie von -1,00 Dioptrien zum Einsatz.



Myopie-Korrektur, Orthokeratologie, Ortho-K, Nachtlinsen, DreamLens, Optiker, Optometrist, Sebastian Kühne

Sie erhalten die Ortho-K Linsen im Rundum-Sorglos-Paket für monatlich 49 Euro inklusive Kontaktlinsenpflege und viertel-jährlichen Augen- und Linsenchecks durch unsere Kontaktlinsen-Spezialisten. Aufgrund des erhöhten Zeit- und Anpassbedarfs berechnen wir zusätzlich eine einmalige Anpassgebühr von 150 Euro.


Eine alternative zur Nachtlinse können auch spezielle Tageskontaktlinsen sein. Sie arbeiten mit einem Defokus in der Geometrie der Linsen. Die Wirkung steht im Zusammenhang mit der Tragezeit am Tag. Die Linsen sollten deshalb mindestens 10 Stunden täglich getragen werden. Sie sind vom Handling beim Auf- und Absetzen etwas komplizierter als die Orthokeratologie. Sie erhalten die Tageslinsen für monatlich 59 Euro inklusive viertel-jährlichen Augen- und Linsenchecks durch unsere Kontaktlinsen-Spezialisten. Die Anpasskosten belaufen sich auf einmalig 68 Euro.


Nach einer Kinder-Sehanalyse können wir Ihnen, die für Ihr Kind relevanten Lösungen präsentieren.



Jetzt Termin vereinbaren.

Sie erreichen uns unter (03431) 71 06 74 oder vereinbaren Sie ganz einfach und bequem Ihren Termin online.

Mit unserem teensclub hast du immer die perfekte Lieblingsbrille für deinen aktuellen Style.

Du möchtest eine Designerbrille? Und noch eine Sonnenbrille oder Kontaktlinsen? Kein Problem, denn hier bist du genau richtig: bei uns bekommst du die angesagtesten Brillen und kannst sie bequem monatlich bezahlen!

Dein Rundum-Sorglos-Paket bekommst du schon für monatlich 19,98 Euro und es beinhaltet:

  • alle zwei Jahre eine neue, coole Brille (Fassung bis 250,00 Euro)
  • immer optimale High-Tech-Brillengläser der Firma Optovision: bruchsicher und dünn (Index 1,6/ 1,67)
  • inklusive UV-/ Blaulichtfilter, verbesserte Schutz- und Pflegeleichtschicht sowie Superentspiegelung
  • jährliche Augenchecks durch unsere Optometristen
  • gratis neue Gläser bei Stärkenänderung innerhalb der ersten 12 Monate
  • kostenlose Ersatzteile und alle Serviceleistungen
  • jederzeit kündbar (verbleibende Monatsbeiträge zur angefertigten Brille sind zu begleichen)
  • inklusive unserer Begeisterungsgarantie

Auf Wunsch bekommst du optional:

  • ultra dünne Gläser (Index 1,74)
  • Tageslinsenpaket
  • prismatische Korrektur
  • Sonnenclip u.v.m.


Im happy kidsclub wächst die Lieblingsbrille einfach mit.

Die moderne Variante des guten und gesunden Sehens. Kinderbrillen müssen einiges aushalten und immer perfekt auf die aktuelle Sehleistung und Größe Ihres Kindes angepasst werden. Selbstverständlich müssen die Kids ihre Brille auch mega finden und gerne tragen. Zum familienfreundlichen Monatstarif bekommt Ihr Nachwuchs bei uns alles, was er braucht.

Das Rundum-Sorglos-Paket für Ihr Kind bekommen Sie schon für monatlich 19,98 Euro, mit folgenden Vorteilen:

  • jedes Jahr eine neue, coole Brille (Fassung bis 160,00 Euro)
  • immer optimale High-Tech-Brillengläser der Firma Optovision: bruchsicher und dünn (Index 1,6/ 1,67)
  • inklusive UV-/ Blaulichtfilter, verbesserte Schutz- und Pflegeleichtschicht sowie Superentspiegelung
  • jährliche Augenchecks durch unsere Optometristen
  • kostenlose Ersatzteile und alle Serviceleistungen
  • jederzeit kündbar (verbleibende Monatsbeiträge zur angefertigten Brille sind zu begleichen)
  • inklusive unserer Begeisterungsgarantie

Auf Wunsch erhalten Sie für Ihr Kind optional:

  • ultra dünne Gläser (Index 1,74)
  • prismatische Korrektur
  • Sonnenclip u.v.m.


Was ist eigentlich Myopie-Management?

Als Myopie wird die Kurzsichtigkeit bezeichnet. Das zu sehende Objekt in der Ferne liegt dabei nicht auf, sondern vor der Netzhaut im Fokus. Das Sehen wird verschwommen wahrgenommen. Myopie-Management ist der aktuelle Begriff für alle Maßnahmen, die getroffen werden, um das Fortschreiten einer Kurzsichtigkeit zu bremsen bzw. zu stoppen.

Die Wissenschaft geht davon aus, dass vorausssichtlich bereits 2050 etwa 5 Mrd. Menschen oder 50 % der Weltbevölkerung von Kurzsichtigkeit betroffen sind (Holden et. al, 2015). In den meisten Fällen handelt es sich um eine Baulängen-Myopie. Damit einher gehen Veränderungen am Auge. Das Auge wird "länger" und instabiler. Je stärker die Myopie ausgeprägt ist, desto höher ist auch das Risiko für weitere Veränderungen und mögliche Beeinträchtigungen des Sehvermögens ("Grüner Star", Netzbhautablösung, Makuladegeneration) bis ins hohe Lebensalter.


Myopiemanagement, gegen Kurzsichtigkeit, gegen Augenerkrankungen, Kurzsichtigkeit, Optometrist

Sagen Sie der Kurzsichtigkeit den Kampf an! Beim Myopie-Management setzen wir uns, neben der Korrektur, mit der gesamten Sehentwicklung Ihres Kindes auseinander. Gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Kind besprechen wir das Risiko und zeigen Ihnen Alternativen zur "normalen" Einstärkenbrille auf, die das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit verlangsamen und das Risiko für Augenveränderungen verringern können.

Risikofaktoren für das Entstehen einer Myopie:

  • Genetische Komponente: sind die Eltern bereits kurzsichtig?
  • Sehaufgaben in der extremen Nähe (Smartphone Nutzung etc.)
  • Nur wenig Aufenthalt im Freien

Vorbeugen ist besser als Heilen: Kinder sollten sich möglichst viel draußen im Tageslicht aufhalten. Die Sehaufgaben in der Nähe sollten am Tag nicht überwiegen (Schule, Hausaufgaben, Smartphone, Tablet u.a.).

Möglichkeiten gegen das Fortschreiten der Myopie

Ein Ansatz zum Augenwachstum beschreibt, dass das Wachstum über die verwendete Optik bei der Korrektur der Kurzsichtigkeit gesteuert wird. Die Netzhautzellen, die sich außerhalb des Zentrums der Netzhaut befinden, senden Impulse für das weitere Wachstum aus. Mit einer einfachen Einstärkenbrille oder ~Kontaktlinse entsteht in den äußeren Bereichen der Netzhaut (Peripherie) ein scharfes Bild erst hinter der Netzhaut; die damit verbundene Abbildung löst ein weiteres Wachstum aus. Gelingt es über eine spezielle Optik in der Peripherie ein scharfes Bild vor der Netzhaut zu platzieren, dann gibt es keinen Wachstumsimpuls und die Kurzsichtigkeit schreitet nicht voran.

Die Wirksamkeit verschiedener Spezialkorrektionen liegt nach verschiedenen Studien bei bis zu 60% (Bärtschi, 2019).

Brillengläser mit optischem Defokus

Noch relativ jung auf dem deutschen Markt existierend, zeigen spezielle Brillengläser mit D.I.M.S.-Technologie bereits große Wirkung. Diese Brillengläser haben im Grundglas die vollkorrigierte Brillenstärke eingearbeitet. Rund um eine zentrale Zone sind viele „Minilinsen“ mit +3,50 Dioptrien in das Glas eingearbeitet, die für den angestrebten Effekt auf der Netzhaut sorgen. Von außen sind diese Minilinsen nahezu unsichtbar. Nach unserer Erfahrung bemerken Kinder kaum einen Unterschied beim Tragen dieser Brillengläser gegenüber herkömmlichen Einstärkengläsern. Eine enge Zusammenarbeit mit regelmäßigen Augen- und Brillenchecks ist notwendig und wichtig. Für maximalen Erfolg sollte die Brille den ganzen Tag getragen werden. Die Brillengläser können auch prophylaktisch (vorbeugend) angwandt werden.



Myopie-Korrektur, Miyosmart, DIMS-Technologie, Optiker, Optometrist

Sie erhalten die Gläser im Rundum-Sorglos-Paket für monatlich 49 Euro inklusive Superentspiegelung, Schutzschicht, Brillenfassung, Brillenschutzengel und regelmäßigen Augenchecks durch unsere Kinderoptometristen.

Orhokeratologie - Nachtlinsen

Mit der innovativen Technik der Orthokeratologie wird die Kurzsichtigkeit über Nacht korrigiert und somit ein Tagsehen ohne Brille oder Kontaktlinsen möglich. Während des Schlafs modellieren die sogenannten Nachtlinsen sanft die Oberfläche der Hornhaut des Auges und erzeugen durch eine Übergangszone auf der Hornhaut. Diese Übergangszone wirkt als optischer Defokus und sorgt für den eingangs erwähnten und gewünschten Effekt auf der Netzhaut. Darüber hinaus sind Ortho-K Linsen besonders gut für Allergiker und beim "Trockenen Auge" geeignet. Sie ermöglichen maximale Freiheit beim Sport und am PC-Arbeitsplatz.
Nachtlinsen können eine Kurzsichtigkeit von bis zu -6,00 Dioptrien korrigieren. Eine Korrektur des Astigmatismus (Krümmung der Hornhaut) ist derzeit je nach Beschaffenheit der Hornhaut von bis zu 2,00 Dioptrien möglich. Diese Kontaktlinsen kommen ab einer Myopie von -1,00 Dioptrien zum Einsatz.



Myopie-Korrektur, Miyosmart, DIMS-Technologie, Optiker, Optometrist

Sie erhalten die Ortho-K Linsen im Rundum-Sorglos-Paket für monatlich 49 Euro inklusive Kontaktlinsenpflege und viertel-jährlichen Augen- und Linsenchecks durch unsere Kontaktlinsen-Spezialisten. Aufgrund des erhöhten Zeit- und Anpassbedarfs berechnen wir zusätzlich eine einmalige Anpassgebühr von 150 Euro.


Eine alternative zur Nachtlinse können auch spezielle Tageskontaktlinsen sein. Sie arbeiten mit einem Defokus in der Geometrie der Linsen. Die Wirkung steht im Zusammenhang mit der Tragezeit am Tag. Die Linsen sollten deshalb mindestens 10 Stunden täglich getragen werden. Sie sind vom Handling beim Auf- und Absetzen etwas komplizierter als die Orthokeratologie. Sie erhalten die Tageslinsen für monatlich 59 Euro inklusive viertel-jährlichen Augen- und Linsenchecks durch unsere Kontaktlinsen-Spezialisten. Die Anpasskosten belaufen sich auf einmalig 68 Euro.


Nach einer Kinder-Sehanalyse können wir Ihnen, die für Ihr Kind relevanten Lösungen präsentieren.



Jetzt Termin vereinbaren.

Sie erreichen uns unter (03435) 92 22 73 oder vereinbaren Sie ganz einfach und bequem Ihren Termin online.